Niedersedlitz

Der Ortsbereich Niedersedlitz ist als gute Wohnlage im sĂŒdöstlichen Teil Dresdens einzuordnen.

Unsere Wohnanlagen in Niedersedlitz zeichnen sich durch ihre ruhige und teilweise in GĂ€rten eingebettete Lage aus.
Die Bebauung der Nachbarschaft besteht sowohl aus analogen Bauten als auch aus freistehenden Ein- und MehrfamilienhÀusern.
Störende EinflĂŒsse, gewerbliche Immissionen sowie relevante BeeintrĂ€chtigungen durch Straßen- und Eisenbahnverkehr bestehen nicht.

Die Anbindung an den ÖPNV ist gut ausgebaut und fußlĂ€ufig zu erreichen. Eine gute soziale Infrastruktur mit LĂ€den und Dienstleistungen des tĂ€glichen Bedarfs, KindergĂ€rten, Schulen und medizinischen Versorgungseinrichtungen ist gegeben. Das Stadtzentrum mit seinen kulturellen Einrichtungen aber auch das Einkaufszentrum in Nickern ist schnell und gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Das Naherholungsgebiet SĂ€chsische Schweiz sowie die Porzellan- und Weinstadt Meißen ist durch den in der NĂ€he befindlichen S-Bahn-Anschluss auch ohne PKW ideal zu erkunden.

Bei den von uns verwalteten HÀusern handelt es sich vorrangig um ReihenhÀuser mit zwei bis drei Vollgeschossen.
Zu den Wohnungen gehören generell abgeschlossene Nebengelasse im Keller- teilweise auch im Bodenbereich sowie zur allgemeinen Nutzung ein WÀschetrockenboden.
DarĂŒber hinaus stehen den Mietern WĂ€schetrockenplĂ€tze, großzĂŒgige GrĂŒnanlagen sowie teilweise auch KleingĂ€rten zur VerfĂŒgung.